DUBAI--(BUSINESS WIRE)--Mrz 12, 2019--LeoSat Enterprises, das eine Konstellation von 108 Kommunikationssatelliten auf einer niedrigen Umlaufbahn schafft, die das schnellste, sicherste und weltweite Datennetz mit der am weitesten reichenden Abdeckung bereitstellen werden, hat eine Vereinbarung mit SKYBAND abgeschlossen, einem Mitglied der Inteltec-Gruppe und führenden Kommunikationsanbieter von Satelliten- und Netzwerklösungen im Königreich Saudi-Arabien.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190312005456/de/

LeoSat Business Backbone in Space. Transforming Data Communications. (Photo: Business Wire)

SKYBAND wird LeoSat nutzen, um seine bestehenden Satellitenlösungen aufzurüsten und Kunden Zugang zu einem einzigartigen Netzwerk mit niedriger Latenzzeit zu ermöglichen, das die Datenkonnektivität revolutionieren wird. Das LeoSat-System bestehend aus Kommunikationssatelliten auf niedriger Erdumlaufbahn kann im Vergleich zu herkömmlichen Satelliten- und terrestrischen Lösungen, die heute verwendet werden, eine geringere Latenz und eine höhere End-to-End-Sicherheit erreichen. Dies wird durch eine fortschrittliche und einzigartige Systemarchitektur erreicht, die optische Laserverbindungen zwischen den Satelliten verwendet, um sie zu verbinden. Dadurch wird eine faserartige Symmetrie bei Gigabit-Geschwindigkeiten erzeugt und gleichzeitig absolute Sicherheit geboten, da die Daten von Anfang bis Ende über das Netzwerk - ohne Erdberührungspunkte - verschlüsselt und gesichert sind.

Big Data treiben den Bedarf an neuer Kommunikationsinfrastruktur deutlich voran und die Datenmengen explodieren, da globale Netzwerke bereits mehr als 1 Zettabyte an Datenverkehr transportieren, wobei von einem voraussichtlich einem exponentiellem Wachstum auszugehen ist. Diese steigende Nachfrage nach einer schnellen und sicheren Übertragung großer Datenmengen auf der ganzen Welt übersteigt schnell die Infrastruktur, die für ihre Übertragung benötigt wird. Das einzigartige neue Netzwerk von LeoSat wurde entwickelt, um diese wesentlichen Kommunikations- und Konnektivitätsprobleme zu lösen und neue Möglichkeiten für Geschäftsfelder wie multinationale Unternehmen, Telekommunikation, Öl und Gas, den Seeverkehr und staatliche Dienste zu schaffen.

Für Unternehmenskunden können die Schlüsselattribute des LeoSat-Systems für eine Reihe von Anwendungen genutzt werden, z. B. um Banken gesicherte Netzwerke mit ihren Außenstellen zu ermöglichen, enorme Upload-Bandbreiten für die Öl- und Gasexploration bereitzustellen, nahtlose Konnektivität für Schifffahrt und Flottenmanagement zu ermöglichen oder die einzige native 4G- und 5G-Satelliten-Backhaul-Konnektivität für Mobilfunkbetreiber bereitzustellen. LeoSat kann nicht nur Wettbewerbsvorteile auf den bestehenden Märkten für Satellitendienste in der MENA-Region und darüber hinaus bieten, sondern wird auch dazu beitragen, diese Märkte zu erweitern, indem es neue Möglichkeiten durch bisher nicht verfügbare Leistungen in Verbindung mit weltweiter Reichweite eröffnet.

Ronald van der Breggen, der Chief Commercial Officer von LeoSat sagte: „Globale Unternehmen benötigen heute eine sofortige Infrastruktur von überall nach überall, die schnell, sicher und zuverlässig ist. Deshalb bringt LeoSat die Datennetze in den Weltraum und setzt damit einen neuen Maßstab in puncto Hochgeschwindigkeits-Datenkonnektivität. Mit Fähigkeiten, die über Satellit und Glasfaser hinausgehen, einschließlich Übertragungsgeschwindigkeiten von mehr als 10 Gigabit pro Sekunde und Latenzzeiten von 20 Millisekunden, ist die Infrastruktur von LeoSat das, worauf die Datenkommunikation gewartet hat - ein wegweisender Dienst, der die Synergien beider Welten bewerkstelligt, um die Konnektivität in Bezug auf Kapazität, Latenz, Sicherheit, Effizienz und Abdeckung neu zu definieren. Unternehmen wie SKYBAND, die innovative Konnektivitätslösungen anbieten möchten, kann LeoSat beim Erschließen neuer Märkte und Erzielen von Geschäftswachstum helfen.“

Osman Oueida, der CEO von SKYBAND, fügte hinzu: „Bei SKYBAND setzen wir bei der Daten-, Sprach- und Videoübertragung auf modernste Satelliten- und VSAT-Kommunikationstechnologien. Unser Netzwerk bietet superschnelle, zuverlässige, robuste, kostengünstige, skalierbare und sichere Kommunikation im gesamten Königreich, die von allen Industriesegmenten genutzt werden kann. Wir freuen uns sehr darauf, die einzigartige neue Systemarchitektur von LeoSat in unser Portfolio aufzunehmen.“

LeoSat wird von den führenden Satellitenbetreibern SKY Perfect JSAT und Hispasat unterstützt, und das System wird in Zusammenarbeit mit Thales Alenia Space entwickelt, einem Unternehmen mit unübertroffener Expertise in der Entwicklung und Aufstellung von erdnahen Konstellationen. Die Hochdurchsatz-Satelliten (HTS) in der Konstellation werden ein Mesh-Netzwerk bilden, das durch Laserstrahlen miteinander verbunden ist, wodurch ein optisches Basisnetz im Weltraum geschaffen wird, das etwa 1,5 Mal schneller als terrestrisches Glasfaser ist, wodurch ein Paradigmenwechsel in der Nutzung von Satelliten für die Datenkonnektivität bewirkt wird - und nicht ein Lückenfüller oder ein letzter Ausweg, wenn keine Alternative auf der Erde verfügbar ist. LeoSat hat sich bereits im Vorfeld der Markteinführung Kundenverträge in Höhe von über 1,5 Milliarden US-Dollar gesichert und erhielt kürzlich von der Federal Communications Commission (FCC) eine Lizenz zum Betrieb seines Netzwerks in den USA.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie im Rahmen des GVF Satellite Hub Summit @CABSAT 2019, die Session am Dienstag, den 12. März um 14:30 Uhr:„Global Satellite Business is Big Business:New Space is Making it Bigger:HTS Evolving:The LEO & MEO Factor.“

ENDE DER MITTEILUNG

HINWEISE FÜR REDAKTEURE

Vertreter von LeoSat werden vom 12. bis 14. März 2019 auf dem CABSAT 2019 in Dubai anwesend sein.Bitte richten Sie Interviewanfragen an Melanie Dickie.   Per E-Mail an: melanie@leosat.com oder telefonisch: +31 6 14 22 97 62.

Über LeoSat Enterprises

LeoSat Enterprises wurde gegründet, um die modernsten Entwicklungen im Bereich der Satellitenkommunikationstechnologien zu fördern, um eine neue Anordnung mit Satelliten auf einer niedrigen Umlaufbahn zu entwickeln und zu lancieren, die den weltweit ersten verfügbaren, extrem schnellen und sicheren Geschäftsdatendienst bereitstellen wird.

Mit bis zu 108 Kommunikationssatelliten auf einer niedrigen Umlaufbahn in der Anordnung ist LeoSat das erste Unternehmen, das alle Hochdurchsatz-Satelliten (HTS) in der Anordnung durch Laserstrahlen miteinander verbindet, wodurch ein optisches Rückgrat im Raum geschaffen wird, das ca. 1,5 Mal schneller als Glasfaser ist und wobei keine Erdberührungspunkte notwendig sind. Diese Reihe einzigartiger Merkmale ermöglicht LeoSat, eine sofortige Infrastruktur überall auf der Welt bereitzustellen, die schnell, sicher und zuverlässig ist.

LeoSat mit Sitz in Washington DC arbeitet derzeit gemeinsam mit Thales Alenia Space an der erdnahen Konstellation der Ka-Band-Kommunikationssatelliten. Sobald die Konstellation in Betrieb ist, wird sie schnelle, latenzarme und hochsichere Kommunikation und Bandbreite für den Geschäftsbetrieb in den Bereichen Telekom-Backhaul, Energie, Schifffahrt, Behörden und internationale Geschäftsmärkte bieten. Der Start der Konstellation wird für 2020 erwartet. www.leosat.com

Über Skyband

SKYBAND - Luna Space Telecommunications Co. ist ein Unternehmen der Inteltec Group und einer der ersten VSAT-Dienstleister im Königreich Saudi-Arabien unter der von der Communication and Information Technology Commission (CITC) erhaltenen Lizenz zur Einrichtung von VSAT Services, Network Operation Center und Data Center Managed Services im Königreich Saudi-Arabien.

SKYBAND konzipiert, liefert und verwaltet kundenspezifische Netzwerklösungen, einschließlich Branch Connectivity (Point-to-Point, Point-to-Multipoint und Multipoint-to-Multipoint), GSM-Netzwerk und Backhauls (Cell-on-Wheels), ATM- und Netzbanking-Konnektivität, Mobile ATMs, Business Continuity Planning, Data Center Managed Services (Co-Location Hosting, Network-Security-Storage Management, etc.), Network Managed Services, Internetzugang über VSAT Carrier, ERP Connectivity Solutions, Video-Conferencing und Multicast e-Learning Solutions.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20190312005456/de/

CONTACT: Melanie Dickie

VP Marketing & Communications, LeoSat Enterprises

Tel: +31 6 14 22 97 62

E-Mail: melanie@leosat.comName: Osman Oueida – CEO Skyband

Tel: +96650-3005005

E-Mail: ooueida@skyband.com.sa

oder info@skyband.com.sa

KEYWORD: UNITED ARAB EMIRATES SAUDI ARABIA MIDDLE EAST

INDUSTRY KEYWORD: TECHNOLOGY DATA MANAGEMENT INTERNET NETWORKS TELECOMMUNICATIONS SATELLITE MOBILE/WIRELESS

SOURCE: LeoSat Enterprises

Copyright Business Wire 2019.

PUB: 03/12/2019 07:41 AM/DISC: 03/12/2019 07:41 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20190312005456/de

Copyright Business Wire 2019.

Recommended for you

(0) comments

Welcome to the discussion.

Keep it Clean. Please avoid obscene, vulgar, lewd, racist or sexually-oriented language.
PLEASE TURN OFF YOUR CAPS LOCK.
Don't Threaten. Threats of harming another person will not be tolerated.
Be Truthful. Don't knowingly lie about anyone or anything.
Be Nice. No racism, sexism or any sort of -ism that is degrading to another person.
Be Proactive. Use the 'Report' link on each comment to let us know of abusive posts.
Share with Us. We'd love to hear eyewitness accounts, the history behind an article.